BeitrÀge von Gomati

    naja ... ihr versucht nicht neue/alte leute ran zu bekommen
    andere F1 ligen laufen ja auch gut ihr macht aber null werbung außerhalb euer bubble was eine Liga auf kurz oder lang halt killt

    einfach mal in F1 simracing gruppen in Facebook/Discord posten und schon ist die lobby voller

    Da hast du Recht!
    Ich suche schon die ganze Zeit nach Personen, die sowas im Namen der CWO ĂŒbernehmen könne/wollen. Doch meldet sich dafĂŒr niemand. Ich habe nicht das persönliche Interesse an solchen Gruppen und möchte das gerne als TĂ€tigkeit abgeben.

    Da sie niemand findet, blieb das vorerst außen vor. Dennoch hast du Recht, das hier mehr Werbung fĂŒr unsere Liga gemacht werden sollte

    Ja, du hast es rechtzeitig kommuniziert. Es kam dazu aber kein feedback oder RĂŒckmeldung dazu. Das wĂ€re vielleicht der erste Moment um zu hinterfragen, ob der Zeitpunkt richtig gewĂ€hlt ist. Ich verstehe deine Denkweise und stimme dir da auch in Teilen zu. Es ist enttĂ€uschend, wenn man plant das Event fortzufĂŒhren und es kommen nur noch sehr wenige von den einst mehreren Fahrern.


    Der Liga habe ich nicht den RĂŒcken gekehrt. Ich habe nur TĂ€tigkeitsbereiche abgegeben, da ich alles nicht alleine stemmen kann. Damit ich Zeit fĂŒr meine Freundin hatte, habe ich mich dazu entschlossen die CRL primĂ€r in ACC zu streamen. Auch da sind mir mehr Möglichkeiten als Zuschauerkamera gegeben, die F1 2021/2022 nicht hat.

    Mit der FortfĂŒhrung der ausstehenden Rennen werde ich mich wieder der CRL in F1 kĂŒmmern und auch diese wieder streamen. (Siehe heutige Besprechung im Memberbereich). Habe ja jetzt wieder mehr Zeit fĂŒr mich.


    Ich habe mitbekommen, wieviel Zeit und Leiidenschaft du fĂŒr die Rennliga einbringst. Nicht umsonst hast du die höheren Rechte bekommen. Du bist in der Rennleitung gewesen. FĂŒr die Ligaleitung habe ich gesamt den Hut auf. Ich hĂ€tte mir zumindest gewĂŒnscht, dass du mit mir ein GesprĂ€ch gesucht hĂ€ttest. Ich habe fĂŒr alle immer ein offenes Ohr. Deiner Entscheidung ĂŒber den RĂŒcktritt aus der Rennleitung und Bewerbung als Leitungsmitglied komme ich nach. Gleichzeitig möchte ich dir aber da die TĂŒr offen lassen, da ich deine Einsatzbereitschaft und Initiative sehr schĂ€tze und du die Gemeinschaft bereicherst. Vielleicht war es anfangs eher eine emotionale Entscheidung.

    Die Liga wird NICHT eingestellt. Mit mir ist nichts abgesprochen und ich weiß von nichts Bescheid. Das ist genau die gleiche Situation, die wir damals mit Spooms hatten, dass von einzelnen einfach bestimmt wird und zu unsicherheiten der ganzen Liga fĂŒhrt. Es gab keine verbale oder schriftliche Kommunikation mit mir zu diesem Thema!


    Ich verstehe den Unmut, dass die bisherigen Teilnehmer nicht auf Aufrufe reagieren oder nicht mehr mitspielen. So what? Dann sind diese eventuell auch mit anderen Dingen beschĂ€ftigt. Wir sind noch (trotz kalendarischem Herbstanfang) mitten im Sommer, haben abends noch warme Temperaturen und in den meisten FĂ€llen schönes Wetter. Des Weiteren gab es jetzt viele Feste, Rummel/Kirmes/Jahrmarkt, Einschulungen, Geburtstagsfeiern, HĂ€uslebauer, etc. die auch die Teilnahme generel mindern. Das muss hierbei auch berĂŒcksichtigt werden.


    Ich möchte vorschlagen, dass wir uns alle gemeinsam absprechen, wann wir wieder starten können, so dass es fĂŒr die meisten passt. Alles andere fĂŒhrt zu nichts.

    Danke fĂŒr eure RĂŒckmeldungen. Dass die Wirtschaft aktuell gefickt wird und die arbeitende Bevölkerung das mal wieder alles ausbaden muss ist mir bekannt und ich habe da auch volles VerstĂ€ndnis dafĂŒr. Mir geht es ja auch nicht anders.

    Da der Fortbetrieb dieser Plattform auf Dauer so nicht weitergefĂŒhrt werden kann, muss jedoch allen bewusst sein.


    Ich arbeite gerade daran alles umzustrukturieren. Der Server im Rechenzentrum wird wegfallen. Die ersten Gameserver laufen bereits bei mir zu Hause auf einem Server. Genaueres wird spĂ€ter bekannt gegeben. Die Homepage wird spĂ€ter eine static page zum angucken, der Rest wird dann ĂŒber Discord genutzt zum kommunizieren

    Hallo an alle,


    dieser Monat ist leider auch sehr knapp bemessen was die Spendenbereitschaft der Community betrifft. Derzeit sind erst 21 Euro von 100 eingegangen. In diesem Zusammenhang möchte ich gerne fragen, woran liegt's? Seid ihr unzufrieden mit dem Inhalt, den wir euch kostenfrei zur VerfĂŒgung stellen oder sind es andere UmstĂ€nde in eurem Leben, die 5, 10 oder mehr Euro derzeit nicht entbehren können? Wir sind viele Leute und wenn jeder einen kleinen Beitrag dazu leisten kann, dann können wir das alles hier auch so weiterfĂŒhren.

    Ich bin auch gerade dabei im Hintergrund umstrukturierungen durchzufĂŒhren, um Kosten einzusparen. Das benötigt aber alles noch etwas Zeit.:|

    Hallo an alle. Unser FS22 Server wurde soeben auf die aktuelle Version 1.7.0.0 gepatched. Ebenso wurden auch ausstehende Mods aktualisiert.


    Hier die ĂŒbersetzten Patchnotes im Detail:


    Änderungen

    • Angepasste angezeigte Arbeitsbreite von Grimme Evo 290 und Ropa Keiler 2
    • KapazitĂ€t der Grimme Evo 290 auf 12 mÂł erhöht
    • VerfĂŒgbarkeit von Missionen behoben und verbessert
    • Bunkerposition des Grimme Evo 290 im Arbeitsmodus korrigiert
    • Verbesserte Innenfarbe bei John Deere-Fahrzeugen
    • Festes Befestigungsgelenk an Quicke Q3M
    • Feste Ertragssteigerung bei FeldhĂ€ckslern mit Siliermitteln
    • Auf den Boden gekippte Kalkhalden können jetzt steiler sein
    • Die Sichtbarkeit der Nummernschildbeleuchtung wurde korrigiert, obwohl bei einigen Fahrzeugen kein Nummernschild konfiguriert wurde
    • KI mit gedrehter Kabine auf Claas Xerion 5000 behoben
    • Xerion-Konfiguration in BallenpressvertrĂ€gen korrigiert

    Neue ErgÀnzungen

    • Claas Liner 4900 Business
    • Claas Xerion 5000 JubilĂ€umsedition
    • Fendt / Massey Ferguson IDEAL MY23 Updates

    Modding-Änderungen

    • DIFFERENTIAL_SPEED Soundmodifikator hinzugefĂŒgt
    • XML-Attribut fĂŒr Crawler-Übersetzungsoffset korrigiert
    • XML-Attribut „useRandomYRot“ fĂŒr GewĂ€chshauspflanzen hinzugefĂŒgt
    • Das Laden von Karten-Hotspots mit lokalisierten Titeln wurde korrigiert

    Hallo ihr lieben. Der Monat neigt sich dem Ende und die nĂ€chste Rechnung steht aus. Ich wĂŒrde mich freuen, wenn fĂŒr diesen Monat noch freiwillige Spenden eintreffen :)

    Derzeit sind nur 10 Euro eingetroffen, was 10% der monatlichen Kosten betrifft.



    Danke <3

    Ich bin beruflich unterwegs und kann das Rennen vor der Sommerpause nich tpersönlich streamen. Ich möchte, dass es trotzdem stattfindet :)


    Wer meint, er kann das gut moderieren und aus der Zuschauerperspektive in einen Stream packen, dem kann ich einen Streamkey fĂŒr den Kanal cwoc geben. Bitte meldet euch dafĂŒr rechtzeitig bei mir.

    Hallo Freunde der Quaderwelt.


    Der Minecraftserver ist auf 1.19 aktualisiert worden, lĂ€uft aber noch als beta-version. Es kann also passieren, dass etwas nicht funktioniert wie es sollte oder abstĂŒrzt.

    Da mit der neuen Version auch neue Biome und Materialien eingefĂŒgt worden sind, wurde die Karte zurĂŒckgesetzt und alle fangen wieder einmal neu an :)

    Den Spawnpunkt werde ich vermutlich noch einmal neu setzen. DafĂŒr werde ich noch einen schönen Spawn bauen.


    Hier die Änderungen mit der neuen Version:

    Neuerungen

    Blöcke

    32?cb=20220322113226 Froschlicht

    • Werden MagmawĂŒrfel von einem Frosch gefressen, droppen sie ein Froschlicht.
    • AbhĂ€ngig von der Farbe des Frosches existieren drei verschiedene Lichter:
      • Ein Licht in der Farbe "pearlescent" wird gedroppt, wenn ein gelber Frosch einen MagmawĂŒrfel frisst.
      • Ein Licht in der Farbe "verdant" wird gedroppt, wenn ein grĂŒner Frosch einen MagmawĂŒrfel frisst.
      • Ein Licht in der Farbe "ochre" wird gedroppt, wenn ein oranger Frosch einen MagmawĂŒrfel frisst.

    Froschlaich.png Froschlaich

    • Nicht feste Blöcke, die auf der OberflĂ€che von Wasser platziert werden können.
      • Verschwindet, wenn das Wasser unter dem Froschlaich verschwunden ist.
    • Kann nicht im Überlebensmodus erhalten werden: fĂ€llt nicht beim Abbauen, auch nicht mit Behutsamkeit.
    • Wird von Fröschen nach der Paarung gelegt, wenn sie mit SchleimbĂ€llen gepaart sind.
    • Nach einiger Zeit schlĂŒpfen Kaulquappen aus ihnen.
      • Die Kaulquappenvariante hĂ€ngt von dem Biom ab, in dem sie zum Frosch heranwachsen.

    Mangrovenlaub.png Mangrovenlaub

    • Generiert als Teil einer Mangrove.
    • Ein dekorativer Block.
    • Kann Mangroven-Keimlinge wachsen lassen, wenn sie mit Knochenmehl gedĂŒngt werden.

    Mangrovenstamm.png Mangrovenstamm

    • Generiert als Teil einer Mangrove welche im Sumpf beheimatet sind.
    • Kann zu Mangrovenbrettern verarbeitet werden.
    • Hat auch eine entrindete Variante.

    Mangrovenholzbretter.png Mangrovenholzbretter

    Mangroven-Keimling.png Mangroven-Keimling

    • Eine neue Art von Setzling, der zu einem Mangrovenbaum heranwĂ€chst, wenn er gepflanzt wird.
    • WĂ€chst unter Mangrovenlaub.
      • Kann durch das Auftragen von Knochenmehl auf Mangrovenlaub gezĂŒchtet werden, wĂ€chst aus der freiliegenden Unterseite davon.
      • Mangroven-Keimlinge können auch spontan aus Mangrovenlaub wachsen, aber nur, wenn sie natĂŒrlich generiert werden (kein vom Spieler platziertes Laub).
      • Haben 4 Stufen bis zum vollen Wachstum, können mit Knochenmehl beschleunigt werden.
    • Kann ein ausgewachsenes Exemplar abreißen und einpflanzen, um einen Mangrovenbaum wachsen zu lassen.
    • Kann sowohl an Land als auch unter Wasser gepflanzt werden.
    • Kann in Blumentopfe gesetzt werden.
    • Bienen können sie bestĂ€uben.
    • Bienen folgen den Spielern, die sie halten, und können mit ihnen gezĂŒchtet werden.

    Mangrovenwurzeln.png Mangrovenwurzeln

    • Können den Blockzustand waterlogged annehmen.
      • Wasser breitet sich derzeit nicht wie bei anderen wassergesĂ€ttigten Blöcken nach außen aus.
    • Schnellerer Abbau bei Verwendung von Äxten.
    • Im Gegensatz zu Laub bricht es nicht, wenn es mit einem Kolben bewegt wird.
      • Wenn die Wurzeln mit Wasser vollgesogen sind, verschwindet das Wasser.
    • Hat einzigartige GerĂ€usche.

    Mangrovenholz.png Mangrovenholz

    • Eine neue Art von Holz, sowie eine entrindete Variante.
    • Kann zur Herstellung von Mangrovenbrettern verwendet werden.

    Schlamm.png Schlamm

    • Kommt in Mangrovensumpf-Biomen vor.
    • Kann mit einer Wasserflasche, direkt oder durch einen Spender, auf Erde, grober Erde und Wurzelerde hergestellt werden.
    • Kann in Ton umgewandelt werden, indem man Schlamm ĂŒber einen Block legt, unter dem ein spitzer Tropfstein liegt. Der Tropfstein trocknet den Schlamm aus, wodurch ein Tonblock entsteht.
    • Wenn man auf Schlamm lĂ€uft, sinken die Wesen ein wenig ein.
    • Enderman kann den Block tragen.

    Schlammziegel.png Schlammziegel

    Schlammige Mangrovenwurzeln.png Schlammige Mangrovenwurzeln

    • Kommt in Mangrovensumpf-Biomen vor.
    • Kann aus 1 Schlamm und 1 Mangrovenwurzeln hergestellt werden.
    • Dies ist ein vollstĂ€ndiger Block, nicht wie Flechten.
    • Im Gegensatz zu normalen Wurzeln sind sie ein undurchsichtiger Block, der nicht mit Wasser vollgesogen werden kann.
    • Schnellerer Abbau, wenn man Schaufeln benutzt.

    Fester Schlamm.png Fester Schlamm

    • Kann aus 1 Schlamm und 1 Weizen hergestellt werden.
    • Kann zur Herstellung von Schlammziegeln verwendet werden.

    VerstÀrkter Tiefenschiefer.png VerstÀrkter Tiefenschiefer

    • Ein neuer Block, der nur in Antiken StĂ€dten zu finden ist und die Form eines großen Rahmens hat.
    • Er ist im Überlebensmodus nicht zu bekommen.
      • LĂ€sst sich nicht herstellen.
      • Kann abbgebaut werden, lĂ€sst aber nichts fallen, auch nicht mit Behutsamkeit.
    • Ist völlig explosionsresistent, immun gegen Wither und Enderdrache und braucht unglaublich lange zum Abbau (82,5 Sekunden, das ist fast 9 Mal lĂ€nger als Obsidian mit einer Diamant Spitzhacke).
    • Kann nicht mit Kolben bewegt werden.

    Sculk.gif Sculk

    • Generiert im Tiefen Dunkel-Biom.
    • Hat eine animierte Textur.
    • LĂ€sst nur Erfahrung fallen, wenn es ohne Behutsamkeit zerstört wird.
      • LĂ€sst nichts oder Erfahrung fallen, wenn es mit TNT gesprengt wird.
    • Aktiviert Sculk-Sensoren und -Kreischer in der NĂ€he, auch wenn Wolle auf ihm platziert wird.
      • Wenn zu viele Sculk-Kreischer aktiviert werden, können WĂ€rter aus den Sculk-Blöcken auftauchen.
    • Sculk-Blöcke wachsen, wenn eine Kreatur in der NĂ€he eines Sculk-Katalysators stirbt.

    Sculk-Katalysator.png Sculk-Katalysator

    • Generiert im Tiefen Dunkel-Biom.
    • StĂ¶ĂŸt Seelen-Partikel aus, wenn eine Kreatur innerhalb von 8 Blöcken stirbt, und lĂ€sst Sculk-Blöcke wachsen.
      • Verteilt Sculk-Blöcke ĂŒberall dort, wo eine Kreatur in der NĂ€he stirbt. Die Menge, die verteilt wird, hĂ€ngt von der Menge an Erfahrung ab, die der Mob fallen lassen soll.
        • Auch wenn die Kreatur keine Erfahrung fallen lĂ€sst, weil er nicht von einem Spieler getötet wurde, werden die Blöcke entsprechend der Menge an Erfahrung, die er normalerweise fallen lĂ€sst, verteilt
        • Erfahrung wird in diesen FĂ€llen nicht fallen gelassen
      • Die Ladung zerfĂ€llt mit der Zeit, und zwar umso schneller, je weiter sie sich vom Katalysator entfernt.
        • Wenn eine Ladung mehr als 4 Blöcke vom Katalysator entfernt zerfĂ€llt, besteht die Chance, dass sie entweder einen Sculk-Sensor (90%) oder einen Sculk-Kreischer (10%) erzeugt
        • Wenn eine Ladung mehr als 24 Blöcke vom Katalysator entfernt zerfĂ€llt, verschwindet sie einfach
    • Wirft nur Erfahrung ab, wenn sie ohne Behutsamkeit abgebaut wird
    • Emittiert ein Lichtlevel von 6
    • Sculk-Katalysator BlĂŒhen.gif BlĂŒht auf, wenn er aktiviert wird.
    • Kann Sculk nur auf Blöcke mit dem sculk_replaceable Tag verteilen.

    Sculk-Kreischer.gif Sculk-Kreischer

    • Generiert im Tiefen Dunkel-Biom.
    • Hat zwei seelenförmige Muster in der Mitte.
    • Kann "kreischen" und dabei ringförmige/schallförmige Partikel aussenden.
      • Wird durch einen Sculk-Sensor, ein Redstone-Signal oder das Betreten des Spielers aktiviert.
      • Verleiht den Spielern den Effekt Dunkelheit, wenn er aktiviert wird.
      • Bei dreimaliger Aktivierung wird ein WĂ€rter aus dem Boden beschworen.
        • Der Spieler hat 4 Stufen von warning_level (0-3), bei jeder Aktivierung erhöht sich die Stufe um 1 und sinkt nie.
        • Wenn ein Spieler erfolgreich einen WĂ€rter beschworen hat, ist nur ein Versuch erforderlich, um beim nĂ€chsten Mal einen WĂ€rter zu beschwören.
    • Gibt nur Erfahrung ab, wenn er ohne Behutsamkeit abgebaut wird.
    • Hat einen can_summon-Blockstatus, der bestimmt, ob er einen WĂ€rter beschwören kann oder nicht.
      • StandardmĂ€ĂŸig auf true gesetzt fĂŒr Sculk-Kreischer, die ĂŒber Weltgenerierung platziert werden.
      • StandardmĂ€ĂŸig auf false gesetzt fĂŒr Sculk-Kreischer, die von einem Spieler platziert oder ĂŒber Sculk Ausbreitung generiert wurden.

    Sculk-Ader.gif Sculk-Ader

    • Generiert im Tiefen Dunkel-Biom.
    • Generiert in einer Schicht ĂŒber den Blöcken, Ă€hnlich wie Schnee.
    • Kann in alle Richtungen platziert werden, wie Leuchtflechte.
    • Hat eine animierte Textur.
    • LĂ€sst nichts fallen, wenn es ohne Behutsamkeit zerbricht.
    • Einige haben Teile, die durchsichtig sind, so dass der Spieler den Block sehen kann, auf dem er steht.
    • Kann mit Wasser vollgesogen werden.

    GegenstÀnde

    Kaulquappeneimer.png Kaulquappeneimer

    • Kaulquappen können mit Hilfe eines Eimers gefangen werden.

    PlattenbruchstĂŒck.png PlattenbruchstĂŒck

    • Ein Fragment der Schallplatte "5", das in die Schallplatte verwandelt werden kann.
    • Kann nur aus den Truhen in den Antike StĂ€dten erhalten werden. Sie sind extrem selten und schwer zu bekommen.

    Echoscherbe.png Echoscherbe

    Bockshorn.png Bockshorn

    • FĂ€llt, wenn eine Ziege Kohleerz, Kupfererz, Smaragderz, Eisenerz, Baumstamm, Packeis oder Stein rammt.
    • Kann einen lauten Ton abspielen, der weithin zu hören ist, mit einer Abklingzeit von etwa 7 Sekunden zwischen jedem Einsatz.
    • Hat 8 Varianten, jede Variante hat ihren eigenen einzigartigen Klang.
      • Nachdenken, Singen, Suchen, FĂŒhlen können mit einer Chance von 50% aus dem normalen Rammen der Ziegen oder aus der Truhe in PlĂŒnderer-Außenpostenn erhalten werden.
      • Bewundern, Rufen, Sehnsucht und TrĂ€umen können nur durch das Rammen der schreienden Ziegen erhalten werden.
      • Die Variante des Horns, das eine Ziege fallen lĂ€sst, ist völlig zufĂ€llig.

    Mangrovenholzboot (Gegenstand).png Mangrovenholzboot

    • Ein neuer Bootstyp, der aus Mangrovenbrettern gefertigt wird.

    Schallplatte 5.png Schallplatte 5

    • Eine neue Musikscheibe von Samuel Åberg, mit dem Titel "5".
    • ErhĂ€lt man, indem man sie aus einem fragmentierten Zustand wiederherstellt: Man kann sie nur durch Herstellen erhalten, indem man 9 "PlattenbruchstĂŒck 5 "s benutzt.
    • Die Tonspur ist Ă€hnlich wie bei 11.

    Bergungskompass.gif Bergungskompass

    • Eine neue Art von Kompass, der den letzten Ort anzeigen kann, an dem der Spieler gestorben ist.
    • Dreht sich zufĂ€llig, wenn er nicht von einem Spieler gehalten wird, der Spieler nicht gestorben ist oder wenn der Spieler sich nicht in der gleichen Dimension wie der Todespunkt befindet.
    • Kann mit einem Kompass hergestellt werden, der von 8 Echoscherben umgeben ist.

    Spawn-Ei

    • WĂ€rter-Spawn-Ei.png WĂ€rter-Spawn-Ei
    • Frosch-Spawn-Ei.png Frosch-Spawn-Ei.
    • Kaulquappen-Spawn-Ei.png Kaulquappen-Spawn-Ei
    • Hilfsgeist-Spawn-Ei.png Hilfsgeist-Spawn-Ei

    Boot mit Truhe

    • Ähnliche Funktionsweise wie eine GĂŒterlore.
    • Der Spieler kann zusĂ€tzlich in dem Boot fahren.
    • Es existiert in den verschiedenen Holzfarben.

    Kreaturen

    WĂ€rter

    • Wird in den "Dunklen Tiefen" generieren.
    • Ist vollstĂ€ndig blind.
    • Reagiert auf GerĂ€usche/Vibrationen, welche von Spielern oder anderen Kreaturen ausgelöst werden.
    • Kann auch unsichtbare Spieler erkennen.
    • Reagiert nicht auf schleichende Spieler.
    • Ungewöhnlich stark.
    • Hat einen Weg, die 3-Blöcke-Hochbauen-Taktik zu umgehen. (Wie es beim Eisengolem ĂŒblich ist.)
    • Ist rĂŒckstoßresistent.
    • Ist rund 3,5 Blöcke groß und damit eine der grĂ¶ĂŸten Kreaturen im Spiel.
    • Hat 500 Herzen

    Kaulquappe

    • Ist die Kindheitsform des Frosches.
    • Werden Kaulquappen auf Land platziert versuchen sie in die nĂ€chste Wasserquelle zu springen.
    • Sie können mit einem Eimer gefangen werden.
    • Sie geraten ebenfalls in Panik, wenn ein Axolotl in der NĂ€he ist.

    Frosch

    • WĂ€chst aus einer Kaulquappe heran.
    • Er kommt, abhĂ€ngig von dem Biom, in drei Farben vor:
      • In kalten Biomen ist er grĂŒn.
      • In warmen Biomen ist er weiß.
      • In gemĂ€ĂŸigten Biomen ist er orange.
    • Springt auf SeerosenblĂ€tter und Große TropfblĂ€tter.
    • Kann im Wasser schwimmen.
    • Er greift kleine Schleime an, wodurch SchleimbĂ€lle gedroppt werden.
    • Wenn er kleine MagmawĂŒrfel angreift, droppt ein Froschlicht.
    • Derzeit können Frösche mit SchleimbĂ€llen gezĂŒchtet werden (kann sich bis zum endgĂŒltigen Release Ă€ndern). Einer der beiden Frösche begibt sich zur nĂ€chsten Wasserquelle, wo dann eine Kaulquappe entsteht.

    Hilfsgeist

    • ist ein blauer Geist, der den Plagegeistern Ă€hnelt.
    • klickt man mit einem Gegenstand auf ihn, hĂ€lt er ihn in der Hand.
    • Er wird nun alle Drops dieses Gegenstandes sammeln und sie zu dem Spieler bringen, der ihm den Hand-Gegenstand gegeben hat.
    • er kann bis zu einem Stapel eines Gegenstandes speichern (plus einen in der Hand)
    • aktiviert der Spieler einen Notenblock in der NĂ€he des Hilfgeists, so wird dieser die gesammelten GegenstĂ€nde nun zum Notenblock bringen.
    • Spawnt in dem zweiten KĂ€fig des PlĂŒnderer-Außenpostens und im GefĂ€ngnis des Waldanwesens.

    Weltengenerierung

    Antike Stadt

    • Wird als Teil des Deep Dark Bioms generiert und beinhaltet alle Funktionen des Deep Dark.
    • Es besteht aus Tiefenschiefer, Basalt, Holz und Wolle in ihren verschiedenen Varianten.
    • Hier generieren Seelensand, Seelenfeuer und Seelen Laternen.
    • NatĂŒrlich können Kerzen und Skelettköpfe gefunden werden.
    • Einzigartige Truhen mit speziellem Inhalt werden generiert.
    • Der Mysteriöse Rahmen wird ebenfalls generiert.

    Tiefes Dunkel

    • Neues Biom in den "Tiefesten Tiefen der Welt"
    • Ist die Heimat des Wardens.
    • Beinhaltet diverse Sculkblöcke.
    • Generiert unter Y = 0 und ist somit komplett von Tiefenschiefer umgeben.
    • Es scheint keine natĂŒrlichen Wasser- oder Lavavorkommen hier zu geben.
    • Es wird das seltenste Biom sein.

    Mangrovensumpf

    • Ein neues Biom, das zusĂ€tzlich zum Biom Sumpf generiert wird.
    • Es ist das einzige Biom, in welchem der Mangrovenbaum natĂŒrlich vorkommt.
    • Hier kommt der Schlammblock natĂŒrlich vor.
    • Als neuer Mob generieren hier Frösche, Kaulquappen und GlĂŒhwĂŒrmchen.


    Auch gibt es neue Befehle, die von playern aber auch administratoren verwendet werden können.

    Quelle: minecraft.fandom.com

    Ich finde es sehr stark, wie wir von Anfangs 15 Fahrern zu mittlerweile 22 Fahrern angestiegen sind. Ich freue mich sehr ĂŒber diese Entwicklung und versuche das auch im Stream weiter auszubauen

    Änderungen und Verbesserungen

    • Berechtigung "Produktionspunkte verwalten" hinzugefĂŒgt
    • GĂŒlletanks zu den KI-NachfĂŒlloptionen hinzugefĂŒgt
    • UnterstĂŒtzung fĂŒr GerĂ€usche bei der Bewegung mehrerer Animationsobjekte hinzugefĂŒgt
    • SchaltflĂ€che "Tourabbruch" und MenĂŒ "Tourschritte" hinzugefĂŒgt
    • Fehlerbehebung bei BunkerSilo-Update
    • Flackern der Kette des Jungheinrich ETC 216i behoben
    • Problem mit Schneidwerkseffekten behoben, die noch aktiv sind, wenn das Schneidwerk angehoben ist
    • Fehler mit Decal z-fight beim Deutz-Fahr TopLiner behoben
    • Problem beim Laden von Savegames mit benutzerdefinierten Mod-Ballen behoben
    • Materialproblem bei Salek PN 2-300 behoben
    • Problem mit fehlenden SĂ€cken auf einigen Paletten im Multiplayer behoben
    • Fehler bei NPC-Feld- und Vertrags-Updates behoben
    • Fehler beim Passwortfeld mit UTF-8 behoben
    • Fehlerhafte KollisionsprĂŒfung fĂŒr platzierbare Objekte verbessert
    • Fehler bei Berechtigungen zur Umbenennung platzierbarer Objekte behoben
    • Fehler beim Update der Serverliste behoben
    • Schlafprobleme im Mehrspielermodus behoben
    • Tonprobleme mit hochfrequenten AudiogerĂ€ten (z.B. 192kHz) behoben
    • Behebung des Kippens von AnhĂ€ngern fĂŒr Clients, die im Mehrspielermodus beitreten
    • Behebung der Sichtbarkeit des Fahrzeugcharakters auf dem CLAAS XERION 5000 wĂ€hrend RichtungswechselMotor- und Gewichtseinstellungen des MF 8S korrigiert
    • Clip-Distance bei CLAAS XERION 5000 korrigiert
    • Motor- und Gewichtseinstellungen des MF 8S korrigiert
    • Wrapping-Animationen nach Verlassen des Spiels verbessert
    • Text "Deadzone" in den Controller-Einstellungen behoben
    • UmgebungsgerĂ€usche im Zeitraum "MID_WINTER" behoben
    • Zentrierkraft bei Force-Feedback-RĂ€dern auf der Xbox verbessert
    • Verbesserte Performance von Weinreben und OlivenstrĂ€uchern auf weniger leistungsfĂ€higer Hardware
    • Verbessertes Einrasten von platzierbaren Rotationen
    • Zugpendelposition des Fendt MT1100 verbessert
    • Preise der optionalen Gewichtsplatten des CLAAS XERION 5000 verringert
    • Palettenlimit erhöht
    • Mehrere visuelle Korrekturen an NPCs

    Neu hinzugefĂŒgt

    • AMD FidelityFX Super Resolution (FSR) 2.0 hinzugefĂŒgt
    • Upscaling-SchĂ€rferegler fĂŒr DLSS, FSR 1.0 und FSR 2.0 hinzugefĂŒgt
    • Mischwagen-Info-HUD hinzugefĂŒgt, wenn sich der Spieler in der NĂ€he befindet

    Neue Paletten-Limits

    • Windows: 300


    news_628b360cc3965.jpg



    news_628b360cc8a03.jpg



    Quelle: https://farming-simulator.com/newsArticle.php?lang=de&country=de&news_id=363

    Hallo an alle,


    da wir zwei Ligen gleichzeitig starten in F1 2021 und ACC habe ich die Verwaltung des Forenbereiches auch an die entsprechenden Mitglieder abgegeben. Das heißt im Klartext: Die Rennleitung ist auch fĂŒr die Ordnung im Forenbereich zustĂ€ndig. ACC Rennleitung fĂŒr ACC und F1 Rennleitung fĂŒr F1 2021 :)

    Hallo liebe Leute,

    geschÀtzte User,

    liebe Member,


    heute zum 01.05.2022 wurde ein Ligastart der CRL angekĂŒndigt. Dieser Ligastart wurde von meiner Hand heute gecanceled. Die damit entstandenen aufgewĂŒhlten GefĂŒhle bitte ich zu entschuldigen. Nein wirklich! Es tut mir ernsthaft sehr sehr leid. Eure bereits bezahlten StartgebĂŒhren habe ich allen umgehend zurĂŒckerstattet.
    Fangen wir noch einmal von vorne an, OK?

    Ich möchte mich jedoch vorher auch an die vielen neuen User im Forum bedanken fĂŒr das Interesse und die Teilnahme an kommenden Ligen.

    Die Rennveranstaltung wurde von Spooms und thedukebobby geplant und mit mir abgesprochen. Ich persönlich habe auch mein GO! dafĂŒr gegeben und trage hierfĂŒr die Mitverantwortung.


    Leider ist jedoch bei der Planung einiges schief gelaufen und ich war nicht ĂŒber alle VorgĂ€nge des Projekts informiert. FĂŒr die Rennliga bin ich persönlich als Streamer da und halte fĂŒr die gesamte Aktion unser Logo davor. Das reprĂ€sentiert die gesamte Community und stellt auch einen gewissen Marktwert dar.

    Um euch allen (neuen wie alten Fahrern, Member, registrierte Mitglieder und NeuzugÀnge) ein tolles Rennerlebnis zu gewÀhrleisten, nehmen wir uns die Zeit, die Events ausgiebige zu Planen.
    Mittlerweile fahren wir die Rennen schon seit F1 2018 und haben uns dabei stetig weiterentwickelt. Das alles zu einer positiven Weiterentwicklung gefĂŒhrt hat, zeigt das hohe Interesse an den vielen Fahrern.

    FĂŒr die kommende Saison der CRL wurde aktuell das bereits bestehende Konzept der letzten Liga kopiert und fortgefĂŒhrt, obwohl wir mit der eigentlichen Planung noch nicht fertig waren.

    Einzelne User wollten schnell wieder ein gewohntes Rennen veranstalten. DafĂŒr steht auch die CWO: "Gemeinsamer Spielspaß miteinander". Wenn man jedoch bedenkt, dass wir fĂŒr die vorherigen Ligen eine Vorlaufzeit von ca einem Monat hat und die aktuelle Liga nun innerhalb von einer Woche gestartet wurde, dann kann da etwas nicht stimmen. Wir möchten das gerne korrigieren und setzen gerade einiges fĂŒr euch in Bewegung, damit die neue Season der CRL in F1 2021 UND in Assetto Corsa Competizione gemeinsam gestartet werden kann. Es gab Teilnehmer, die nur eines der Spiele spielen, aber auch jene, die sich in beiden Rennen sehen. Wir möchten kategorisch nicht andere Fahrer ausschließen.


    Vorab ein paar klare Worte die bereits feststehen:

    • Die Rennleitung wird per Umfrage gewĂ€hlt.
    • Hier wird es so sein das alle Stimm- und wahlberechtigt sind. im ersten Schritt unabhĂ€ngig davon ob der jennige spĂ€ter bereit ist die Rennleitung zu stellen. nach stimmen AuszĂ€hlung werden die ersten 4 Zur Rennleitung gewĂ€hlt, hier ist dann auch eine Ablehnung möglich, der mit den meisten Stimmen rĂŒck dann nach.
    • LIGASTART in F1 2021 am 15.05.2022
    • F1 2021 Liga findet an einem Sonntag statt
    • ACC Liga findet an einem Montag statt


    Alle weiteren Dinge sind noch in KlÀrung und werden im entsprechenden Forumsbereich veröffentlicht.


    Ich bedanke mich fĂŒr euer VerstĂ€ndnis

    Race on!

    Update fĂŒr unsere ACC-Fahrer:innen unseren Server findet ihr unter Clockwork-Orange Community Racing und es gibt KEIN JOINPASSWORT!

    Also einfach einsteigen und losfahren.

    Falls FireSly mal jemanden von euch fragt, der das Forum liest ;)